Ach, ein Spitzer?! So ein kleiner Kläffer und Wadenbeisser?!

 

Ja, genau so einer (nur belle ich nicht).

 

Hallo zusammen.

 

Ich bin Yoshi. Getauft bin ich eigentlich auf den Namen „Lumi Larino von Adriela“, aber Frauchen gefiel der Wurfname nicht so. Vor

bald schon 8 Monaten bin ich zur Welt gekommen. Seit Juli 2015 lebe ich nun bei

Frauchen Sara, Herrchen und 5 Leopardgeckos (Das sind vielleicht komische Viecher, sag ich euch) im schönen Aargau in der Deutsch-Schweiz. 

 

Eigentlich bin ich ja Frauchens Hundi, aber Herrchen macht immer so lustige Sachen mit mir, darum mag ich den fast genauso gerne wie Frauchen. Ein Mama-Kind bleibe ich trotzdem. Frauchen hat mit mir bereits die Welpenspielgruppe und den Junghundekurs besucht. Auch den obligatorischen SKN-Kurs haben wir absolviert und werden, sobald das Wetter wieder etwas besser wird und die Winterpause vorüber ist aktiv in die Hundeschule einsteigen. Zu Hause lernen wir gerade zusammen clickern und mir macht das soooo viel Spass. Ich kann schon Pfötchen geben *stolz sei*. Auch haben wir gelernt, wie man Objekte sucht und mir macht es riesen Spass, den Futterbeutel im Dickicht zu suchen und Frauchen zu bringen. Da hat es immer so leckere Guddis drin und auch wenn ich komme kriege ich Leckerchen und wenn ich etwas richtigmache. Ach jetzt habe ich Hunger.

 

Ich schweife ab.

 

Ich wollte euch nur kurz hier auf dem neuen Blog von Frauchen begrüssen. In Zukunft wird sie oder manchmal auch ich) hier über allerhand aus unserem Alltag berichten. Geplant sind Berichte über getestete Produkte, selbstgemachte Hundesachen oder einfach nur Anekdoten aus unserem gemeinsamen Leben.

 

Viel Spass beim Schmöckern und bis hoffentlich bald.

 

- Yoshi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0